(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.data-privacy-src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-59975266-1', 'auto'); ga('send', 'pageview');

midori

Midori no hi

Seit 2007 wird am 4. Mai der 緑の日みどりのひ(midori no hi) „Tag des Grüns“ gefeiert und zählt als Nationalfeiertag in Japan. An diesem Tag geht es darum die Natur und das „Grüne“ zu genießen und Dankbarkeit dafür zu zeigen. Es fällt in die Woche der „Golden Week“, die eine Reihe an aufeinanderfolgenden Feiertagen ausmacht. Ursprünglich wurde [...]

Midori no hi2022-05-04T10:36:10+02:00

Die Besonderheiten von Fukui

福井の特徴Fukui no tokuchouDie Besonderheiten von FukuiSchräge AmpelanlagenAmpel heißt auf Japanisch 信号 (shingou, wobei die einzelnen Kanji folgende Bedeutung haben 信 an etwas glauben und 号 Nummer oder auch rufen)Vorsicht, in Japan sagt man nicht:Die Ampel ist grün - sondern blau信号は青いです。shingou wa aoi desu. Wobei dieses 青い aoi auch für ein etwas dunkleres Grün gilt. Das hat wohl [...]

Die Besonderheiten von Fukui2022-02-19T04:19:08+02:00
Nach oben