• Zu weit vom nächsten Japanischkurs weg? Unsere Kurse in Wien sind keine Option für dich?

  • Ein regelmäßiger Kurs ist nicht möglich?

  • Du möchtest zeitlich / örtlich flexibel lernen können?

  • Du willst jemanden, der dir jederzeit deine Fragen beantwortet?

  • Du willst jemanden, der dir motivierend zur Seite steht?

Dann sind unsere Online-Kurse eine wunderbare Alternative.

Diese gibt es als zeitlich/örtlich völlig unabhängige Variante 

-> in Form von voraufgezeichneten Video-Kursen

Oder als Live-Online Kurs, wo es egal ist, von wo du bist 

-> du aber die direkte Betreuung von einem Lehrer hast wie in einem „normalen“ Kurs


Hallo und schön, dass du hier bist – denn ich bin gerne für dich da, um dich beim Japanischlernen zu unterstützen. Und zwar mit meinen Online Kursen, egal ob du in Hamburg, Wien, Ebensee, Linz, Berlin, Gmunden, Zürich, Bern, Kassel, Dättlikon wohnst – oder sonst einem großen oder kleinen Ort. Hauptsache, du interessierst dich für Japan und bist hochmotiviert, die japanische Sprache zu lernen!

Ich weiß, wie es ist, lieber gestern schon die japanischen Zeichen verstehen zu wollen und sich auf Japanisch verständigen zu können. Vielleicht schwingt auch etwas der Respekt vor der Schrift mit und vielleicht hast du auch schon den ersten Versuch hinter dir, Japanisch zu lernen. Und nun suchst du die passende Unterstützung, um dein Ziel wirklich zu erreichen. Alleine lernen ist zwar okay, aber du weißt, da geht noch viel mehr?

Das bekommst du mit meinen Kursen:

  • jemanden, der virtuell neben dir sitzt und dir die japanische Sprache in kleinen Häppchen verständlich auf Japanisch erklärt
  • jemanden, den du (fast) jederzeit fragen kannst
  • eine online Gruppe, wo du dich mit Leuten auf dem gleichen Niveau austauschen kannst und auch einen Lernpartner finden kannst
  • einen Zeitplan mit vorgegebener Struktur
  • Audio-Unterstützung inkl. Aussprache aller Wörter/Sätze
  • Merkhilfen
  • motivierende und klar strukturierte Aufgaben, z.B. Rätsel, Einsetzübungen, Fragen auf Japanisch…
  • die Verknüpfung von Vokabeln und Anwendung
  • schnelle Erfolge

Diese Beschreibung spricht dich an?

Dann freue ich mich, wenn ich dir mit meinen Onlinekursen beim Japanischlernen all mein Wissen und meine Unterstützung anbieten kann! Los geht’s!

Bei uns gibt es drei Arten von Onlinekursen:

Live Onlinekurse,

die zu einem fixen Zeitpunkt mit einer einfach anwendbaren Software live stattfinden.

Video-Onlinekurse,

die voraufgenommen sind und die du egal wann und egal wo durcharbeiten kannst.

Das erwartet dich in all unseren Onlinekursen:

  • Leicht verständliche Erklärungen durch Videos/Audiofiles usw.,
  • Du kannst dir alles so oft anschauen/anhören, wie du willst
  • Wenn du unregelmäßig zum Lernen kommst, hast du trotzdem nichts verpasst
  • Mit viel online und offline Übungsmaterial und Wiederholungen
  • Mit einem moderierten online Forum, wo du rund um die Uhr Fragen stellen kannst
  • Und zu guter Letzt – wir schauen drauf, dass du wirklich etwas lernst

Damit du up to date bist, wenn neue Online-Kurse verfügbar sind, melde dich hier an.


Live-Online-Kurse
im virtuellen Klassenzimmer

In unseren online Live-Kursen helfen wir dir so, als ob du direkt bei uns in Wien wärst, ohne deinen Standort verlassen zu müssen.

Auf geht’s nach Japan!

Jederzeit losstarten mit den günstigen Video-Kursen

Grammatik mehr als nur verstehen, sondern in immer mehr Situationen auch anwenden können, größeres Vokabular und Sprachverständnis?

Jetzt auch online mit unseren Japanischkursen als Video-Variante, wo du jederzeit starten kannst.

Online Einzeltraining 個人レッスン
Für punktgenauen Lernerfolg

Du kannst nicht regelmäßig an einem Kurs teilnehmen, bist zu weit weg von Wien, brauchst aber das Commitment eines ausgemachten Termins?

Dann ist unser online Einzelunterricht genau das Richtige für dich.

Hinweise zur Kursanmeldung:

Für Anfänger ohne Vorkenntnisse passend sind Kurse mit der Bezeichnung „A1.0“. Wir orientieren uns bei den einzelnen Kursniveaus am europäischen Referenzrahmen für Sprachen, wobei wir jedes Niveau in 3 Unterkurse (z.B. A1.1, A1.2 und A1.3) einteilen. Genaue Infos zum Kursinhalt findest du in der Beschreibung. Teilnahmevoraussetzung ist das Lernziel des vorherigen Kurses. Für eine Buchung klicke einfach auf den gewünschten Kurs, fülle das Anmeldeformular aus und schicke es ab.

Wenn du Fragen zu deinem passenden Kursniveau hast, kontaktiere uns hier.

Kurse

Vom Durchstarter-Mega-Kurspaket bis zum gemütlichen Lesegeschichten-Package. Vom 3 Monats-Kanji-Kurs über Höflichkeitssprache bis zum täglichen kurzen Dialog.  Kaufen, bezahlen mittels Paypal, Kreditkarte, Sofortüberweisung und sofortigen Zugang zu den Online-Kursen erhalten. Teilzahlung möglich.

Alle meine Kurse inkludieren den Zugang zu einer Facebook-Gruppe oder alternativ Email-Kontakt, um eventuelle Fragen zu stellen, die ich dir dann beantworte. Und das Schöne: du hast zeitlich unbefristet Zugang zu den Kursen.

Durchstarter-Dranbleiber A1 Intensivkurs 950 Euro
Alles, was du als Anfänger brauchst. In 6 Monaten Basis-Grammatik-Vokabular-Kanji-Lesen-Sprechen-Hören-Verstehen-Schreiben lernen.

Bei maximalem Lerntempo (täglich mindestens 5 Stunden) ist der Kurs auch in 3 Monaten schaffbar.

Im Paket erhältst du die Kurse

(1) Hiragana-Katakana, (2) A1.1, (3) A1.2 und (4) A1.3 zum Spezialpreis

Klicke hier, um einen Raketenstart in die japanische Sprache hinzulegen. Ich freue mich schon darauf, dich zu unterstützen. Für Fragen zum Kurs oder wenn du unverbindlich reinschnuppern möchtest, schicke mir ein Email an info@japanischlernen.at.


Hiragana-Katakana-Starter-Paket 250 Euro

Lerne in 2 Monaten die Basis-Schriften Hiragana, Katakana, ca. 300 Wörter, ein paar Kanji zum Drüberstreuen, den Basis-Satzaufbau und ein bisschen Grammatik, um deine ersten Sätze zu bilden.

Klicke hier, um gleich den ersten Schritt in die japanische Sprache gemeinsam mit mir zu wagen.


Folgekurse A1.1 bis A2.3

Du hast schon Vorkenntnisse? Dann geht es hier zu den Folgekursen von A1.1 bis A2.3. Das bewährte System ist das gleiche – leicht verständlich mit vielen Übungen zeit- und ortsunabhängig Japanisch zu lernen, inkl. der Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen.

Für die Buchung der Folgekurse zum Preis von 300 Euro klicke hier.


Geistergeschichten 2er Package um 60 Euro

Ca. 4 Stunden Lernzeit inkl. Audio-Videofiles, Hausaufgaben und PDF-Dokumente, damit du ohne anstrengendes Lernen und Suchaufwand von Vokabeln 2 Geistergeschichten, die darin vorkommenden Vokabeln und Satzstrukturen verstehen und merken kannst.

Klicke hier, um deinen Japanischkenntnissen sofort einen kleinen Boost mit großer Wirkung zu geben.


Reisevorbereitungskurs Japan(isch), 30 Euro

Lerne in diesem Onlinekurs alles, was du wissen musst, um dich nicht nur in Japan zurecht zu finden, sondern dich auch mit den Japanern verständigen zu können. Dies inkludiert richtiges Einkaufen (was z.B. bei einer japanischen Umkleidekabine zu beachten ist), was du im Restaurant gefragt wirst, auf dem Bahnhof und beim Ticketkauf, was dich auf Toiletten erwartet und was du dabei haben solltest. Auch für den Notfall ist vorgesorgt, mit Floskeln und einer Anleitung für „How-to-Erdbeben“. Besonders hilfreich ist auch eine Übersicht der wichtigsten Kanji samt deren Bedeutung.

Hier klicken, um dich sofort und kompakt für deine Japanreise vorzubereiten.


Kanji-Kurs

Lerne in einem Monat alles, was du über Kanji wissen musst – wie funktioniert das mit der Lesung, der richtigen Schreib/Strichfolge? Wie lerne ich Kanji richtig? Was sind Radikale und wie helfen sie mir beim Japanischlernen?

Mit einem neuen Kanjiteil pro Woche und täglich einem neuen Kanji, inkl. allen Lesungen und jeweils Beispielwörtern und Dialogen, wie die Wörter vorkommen. Gleichzeitig lernst du für dein Sprachniveau passend neue Grammatik und Vokabeln und kannst bereits Gelerntes festigen.

Mit meiner Methode bleiben Kanji, Lesungen, Bedeutungen sowie die richtige Anwendung der damit gelernten Vokabeln auch langfristig in deinen grauen Zellen und du kannst sie gleich einsetzen.


Liebe auf Japanisch

In normalen Sprachkursen werden wichtige Themen wie diese höchstens ein bisschen angekratzt, in die Tiefe geht es jedoch nie. Und dann stehst du da und kannst dich nur mit Händen und Füßen verständigen. Für einen One-Night-Stand genügt das ja, wenn es aber ernst(er) wird und werden soll, dann solltest du genau wissen, was dich erwartet und wie du dich richtig darauf vorbereiten solltest. Schließlich sind da die Eltern, die japanische Kultur zu Hause – du trittst in den Kreis des Vertrauens ein – und der ist nochmal ganz anders als all das, was du bisher so von Japan gesehen hast. Auf unterhaltsame und gut verständliche Art und Weise weihe ich dich in alles ein, was du als Ausländer zum Thema Liebe wissen solltest, wenn der oder die Auserkorene aus Japan kommt.