Aktuelles

Startseite/Aktuelles

Kirschblüten = Umweltverschmutzung?

Kirschblüten als Umweltverschmutzung? "Jedes Jahr ist es das gleiche!" seufzt ein Anrainer, wohnhaft gleich neben einer Zierkirschbaum-Allee, als er mit einem Rechen bewaffnet die Straße von einem Meer an heruntergefallenen Kirschblütenblättern reinigt. "Sie verstopfen den Abfluss und wenn man nicht gleich kehrt, fängt das Zeug zu stinken an!" Herr Katagiri rümpft die Nase und verzieht [...]

Kirschblüten = Umweltverschmutzung?2021-04-01T08:36:12+02:00

Jetzt heißt es warten…

(c) Manuela Ito-Loidl Noch 2 Tage, bis wir die Schlüssel bekommen 鍵をもらうまであと二日kagi wo morau made ato futsuka鍵 kagi = Schlüsselもらう morau = bekommenまで made = bisあと ato = später (noch)二日 futsuka (2 Tage, aber auch: 2. Tag im Monat) Jetzt heißt es warten, bis wir die Schlüssel bekommen. Am gleichen Tag bekommen wir auch den [...]

Jetzt heißt es warten…2021-03-24T13:29:31+02:00

Japan Quarantäne Tag 14 – der letzte Tag

(c) Manuela Ito-Loidl Eierbecher in Japan日本のエッグスタンドnihon no eggu sutando Heute gibt es eine meiner gut gehüteten Fettnäpfchengeschichten (ja, auch mir passiert hin und wieder ein Faux-pas) Es war damals 2007, als mich mein Mann (damals noch 彼氏 kareshi - "der" Freund) in meinem Dormitory besuchen kam - zum österreichischen Frühstück. Also Toastbrot (Schwarzbrot gab es [...]

Japan Quarantäne Tag 14 – der letzte Tag2021-03-19T17:45:47+02:00

Japan Quarantäne 13 – nur noch einen Tag

(c) Manuela Ito-Loidl Japanisches Shampoo und Conditioner日本のシャンプーとリンス oder コンディショナーNihon no shanpuu to rinsu oder kondishonaa Die Schwiegermama hat vorsichtshalber je eine Packung Shampoo und Conditioner für uns gekauft. Das Besondere: die Packungsgröße. Das ist wirklich eine Familiengröße. Zum Vergleich im Bild ist rechts mein aus Österreich mitgebrachtes Shampoo. Wenn du meine Quarantäne Beiträge der letzten 12 [...]

Japan Quarantäne 13 – nur noch einen Tag2021-03-18T18:12:59+02:00

Japan Quarantäne Tag 12 – Selbstgemachte Yakisoba

(c) Manuela Ito-Loidl Selbstgemachte Yakisoba自宅で作った焼きそばJitaku de tsukutta yakisoba Jitaku = eigenes Haus 自 selbst 宅 taku Haus (kennst du sicher von o-taku, jemand, der die ganze Zeit zu Hause ist - und Anime/Manga /Videospielen etc. fröhnt) tsukutta 作った hergestellt Normalerweise gibt es diese gebratenen Nudeln (sie nennen sich zwar Soba 蕎麦 = Buchweizen, jedoch handelt [...]

Japan Quarantäne Tag 12 – Selbstgemachte Yakisoba2021-03-17T15:43:56+02:00

Japan -Quarantäne Tag 10: Wohnungssuche

(c) Manuela Ito-Loidl Wir haben uns heute durch einige Immobilien gesucht und ein paar Favoriten ausgewählt. Morgen kontaktieren wir dann zwei-drei Immobilienmakler 不動産屋 fudousan-ya, um für nächste Woche Besichtigungstermine zu vereinbaren. Wenn du auch mal vorhast, in Japan eine Wohnung zu suchen, dann sind folgende Vokabeln nützlich: 家賃 yachin Miete - in diesem Fall 11万円 [...]

Japan -Quarantäne Tag 10: Wohnungssuche2021-03-15T18:21:11+02:00

Japan – Quarantäne Tag 9 : White Day & japanische Mini-Gärten

White day ホワイトデー (howaito dee) 返しの日 kaeshi no hi - der Tag, an dem alles zurück kommt (1 Monat nach dem Valentinstag gibt es von den Männern das Retourgeschenk an die Damen) 今回は小さいいちごショートケーキをもらいました。konkai wa chiisai ichigo shooto keeki wo moraimashita.Diesmal habe ich eine kleine Erdbeer-Biskuit-Torte bekommen. 今回 konkai - dieses Mal小さい chiisai - kleinいちごショートケーキ ichigo shooto [...]

Japan – Quarantäne Tag 9 : White Day & japanische Mini-Gärten2021-03-14T19:28:23+02:00

Japan – Quarantäne Tag 8 – Der Apfel, der zwei Euro kostet

(c) Manuela Ito-Loidl Dass japanisches Obst teuer ist, hast du vielleicht schon gehört. Melonen, die 100 Euro und mehr kosten, weil sie die perfekte Form haben, Weintrauben und Äpfel, die im Vergleich zu unseren Varianten riesig sind… Warum ist das so? Einer der Gründe ist wohl, dass japanische Farmer nur sehr wenig Land besitzen (wurde [...]

Japan – Quarantäne Tag 8 – Der Apfel, der zwei Euro kostet2021-03-14T19:14:52+02:00

はじめまして – Hajimemashite – Mein Name ist Mary.

Hallo!はじめまして - Hajimemashite - Es freut mich Sie/dich kennen zu lernen (Grußformel in Japan) Mein Name ist Mary.Ich unterstütze die liebe Manuela ab sofort hier und beantworte deine Fragen rund um die Japanische Sprache, japanischlernen.at und Japan. Insgesamt habe ich 4 Jahre in den Städten Okayama und Osaka gelebt und habe in der Zeit jedes [...]

はじめまして – Hajimemashite – Mein Name ist Mary.2021-03-12T16:26:22+02:00

Japan – Quarantäne Tag 5. – Leckeres Essen, Wald und Bären

(c) Manuela Ito-Loidl Quarantäne, Tag 5 Abendessen, selbst gekocht. Heute Abend gab es bei uns 豚肉の生姜焼き Butaniku no Shogayaki Schweinefleisch mit Ingwer. Dafür braucht man ganz dünn geschnittenes Fleisch, das man kurz anbrät. Darüber gibt man dann geriebenen Ingwer, Sake, Sojasoße und etwas Zucker und lässt alles kurz einkochen, fertig. Dazu gab es fein geschnittenes [...]

Japan – Quarantäne Tag 5. – Leckeres Essen, Wald und Bären2021-03-14T19:14:00+02:00
Nach oben