Heute möchte ich dir unsere Praktikantin vorstellen.
Sie unterstützt uns in den Bereichen Blogs und Hausaufgaben für die neue A1 Gruppe vom April 🙂
Herzlich Willkommen im Team Veronika!❤

はじめまして (hajimemashite)!- Es freut mich dich kennen zu lernen!
Ich heiße Veronika und studiere derzeit Japanologie an der Universität Wien. Schon in meiner Schulzeit hat mich Japan fasziniert, von populärkulturellen Themen wie Anime, Manga und Musik bis hin zu Kultur und Geschichte Japans. Natürlich hat dabei besonders die Sprache mein Interesse geweckt, weshalb mir nach meinem Schulabschluss klar war: Ich möchte Japanologie studieren.

Seitdem konnte ich viel mehr über Japan erfahren und die aktive Anwendung der Sprache, sowie auch Übersetzen lernen. Außerdem habe ich einen shodō-Kurs besucht, eine rakugo-Vorstellung besucht und auch selbst an wissenschaftlichen Arbeiten geschrieben. Neben meinem Studium genieße ich in meiner Freizeit nach wie vor die japanische Popkultur und probiere gerne japanische Gerichte aus. Weiters liebe ich es zu zeichnen, sei es traditionell mit Bleistift, Farbstiften oder Aquarell, oder digital mit meinem Zeichenpad.

Da ich für mein Studium ein Praktikum mit Japanbezug benötige, bin ich bei meiner Recherche auf japanischlernen.at gestoßen. Mir war gleich klar, dass ich hier mein Wissen einsetzen können werde und es eine gute Erfahrung für mich sein wird!
Ich freue mich schon darauf Blogeinträge über Japan zu verfassen und beim Japanischlernen mitzuhelfen!
どうぞよろしくお願いします。(douzo yoroshiku onegaishimasu) – Auf gute Zusammenarbeit!