Futon und Buton im neuen Haus

Erster Tag im neuen Haus
新しい家の初日
atarashii ie no shonichi

Heute ging es morgens gleich zum レンタカー rentakaa (von rent a car) Autoverleih.
Dann holten wir uns die 鍵 kagi Schlüssel vom 不動産屋 fudousanya Makler und es ging schnurstrax zum noch leeren Haus.
Dort wurden wir etwas von der Kälte im Haus überrascht. 寒かったです samukatta des – es war kalt!
Deshalb entschieden wir uns, mit dem Auto zu einem großen Elektrogeschäft zu fahren, und zwar zu ヤマダ電機 Yamada-Denki – denki steht für elektrische Geräte 電 den von 電気 (denki – Strom – gleiche Aussprache wie elektrisches Gerät) und 機 ki von 機械 kikai – Gerät/Maschine. Such mal auf Youtube nach Yamada denki oder klicke hier: https://youtu.be/d3aR-DnEcM8

Dort angekommen, haben wir uns nach einer オイルヒーター oiru hiitaa Ölheizung erkundigt. Das sind so Heizstrahler, die mit Strom funktionieren. Ölheizung deshalb, weil mit dem Strom das Öl im Strahler aufgeheizt wird, aber ohne es entzünden zu müssen. Zentralheizung ist in Japan sehr selten.

Da der Winter aber mittlerweile vorbei ist, kam als erste Antwort: „Nein, da haben wir keine mehr“. Schließlich fand sie aber doch noch welche, die bereits halb auf dem Weg ins Lager waren – also nicht mehr ausgestellt. Davon kauften wir uns dann einen kleinen 小さいヒーター chiisai hiitaa, chiisai = klein; und einen großen 大きいヒーター ookii hiita, ookii = groß.

Dann mussten wir aber vorher noch die Wohnung zumindest grob reinigen. 掃除しました。 souji shimashita – die Vergangenheitsform von 掃除する souji suru – reinigen/putzen. Dafür fuhren wir wieder einkaufen, und zwar in ein Bauhaus, hier nennt sich das ホームセンター hoomu sentaa. Da gingen auch gleich ein Mülleimer ゴミ箱 gomibako, Handseife ハンドソープ handosoopu und Reinigungsmittel 洗剤 senzai mit.

Dann warteten wir auf den Amazon-Lieferant, der uns zwei Sets Futon, bestehend je aus 敷布団 shikibuton (da, wo man draufliegt) und かけ布団 kakebuton (das, womit man sich zudeckt). Aus futon wird hier buton.

Und dann ging es zum Stadtamt 市役所 shiyaku-sho, damit wir uns an unserer Wohnadresse registrieren können. Mehr davon morgen.

今日はもう駄目
kyou wa mou dame
heute bin ich fix und fertig

お休み oyasumi