Workshops

Montag
13.07.2020 bis 24.08.2020
Dauer: 18.00 bis 19.30

Kosten:

35,- Euro

Jetzt Kurs anmelden


Was ist das?

なつの読書室 (どくしょしつ) bedeutet wörtlich ‚Sommer-Lesezimmer‘ und in ein solches möchte ich dich virtuell einladen: Ich werde mit dir eine Geschichte lesen, dir dabei neue Vokabeln beibringen und deine Grammatik-Kenntnisse auffrischen und erweitern – und für einen Abend lang dein Wohn-, Ess- oder Arbeitszimmer in ein Lesezimmer verwandeln. Denn durch Geschichten lernen wir bekanntlich schneller und effizienter!

Wie läuft so ein Abend ab?

Sobald du dich für einen Abend angemeldet hast, erhältst du einen Zoom-Link und die für den jeweiligen Abend benötigten Unterlagen per E-Mail. Am festgelegten Termin klickst du auf den Link, die Online-Session startet und wir widmen uns unserer Geschichte. Wir besprechen die Vokabeln, lesen gemeinsam und ich beantworte dir deine Fragen zur Grammatik und zum Text. Ganz nebenbei trainieren wir unser Lesevermögen und unsere Aussprache.

Wie gut muss man schon Japanisch können?

Alle Leseabende sind für Anfänger mit geringen Vorkenntnissen geeignet. Genaue Informationen findest du auf der jeweiligen Seite!

Wann finden die Leseabende statt?

Keine Sorge, die Geschichten sind unabhängig voneinander, du kannst also jederzeit teilnehmen!

Nähere Infos dazu findest du hier.